Frequently Asked Questions

Fragen zu Ihrer Mastercard®

Fragen und Antworten

F: Wo kann ich meine Mastercard® Karte beantragen?

A: Sie bekommen Ihre Mastercard bei Ihrer Bank, Sparkasse oder Ihrem Kreditinstitut. Eine Übersicht finden Sie bei den jeweiligen Mastercard Karten.

F: Wo kann ich überall Geld abheben?

A: Grundsätzlich können Sie an jedem Geldautomaten mit dem Mastercard Logo Geld abheben. Achten Sie dabei auf die Angaben am Geldautomaten ob Gebühren erhoben werden.

Mit der Geldautomatensuche finden Sie Geldautomaten in Ihrer Nähe.

Verfügungsrahmen:
Der Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte am Geldautomaten wird von Ihrer Bank oder kartenherausgebenden Institut festgelegt. Fragen Sie Ihren Kundenberater nach Ihrem persönlichen Verfügungsrahmen.

F: Wo kann ich meine Mastercard Karte überall einsetzen?

A: Weltweit gibt es Akzeptanzstellen an denen Sie Ihre Karte einsetzen können. Diese erkennen Sie meistens am Mastercard Logo an der Kasse oder an der Eingangstür.

Die Verwaltung und Betreuung der Akzeptanzstellen obliegt nicht Mastercard selbst, sondern den Dienstleistern (Akquirer) und Händlerbanken. Mastercard kann daher kein Akzeptanzstellenverzeichnis anbieten.

F: Welche Versicherungsleistungen und Konditionen bietet meine Mastercard Karte?

A: Die Leistungen der Kreditkarten variieren je nach dem Angebot Ihrer Bank oder kartenherausgebenden Institutes.

Für Informationen über die spezifischen Konditionen und Versicherungsleistungen Ihrer Kreditkarte wenden Sie sich bitte an Ihre Bank oder kartenherausgebendes Institut.

F: Welche Kosten sind mit meiner Mastercard Karte verbunden?

A: Die Kreditkartengebühren sind variabel und werden von den kartenherausgebenden Instituten und Banken festgelegt. In der Regel wird eine Jahresgebühr, Gebühren für den Bargeldbezug am Geldautomaten oder Schalter, sowie ein Auslandseinsatzentgelt in Ländern, die nicht an der Europäischen Währungsunion teilnehmen, erhoben.

Abwicklungskosten: Händler und Dienstleister können eigenverantwortlich zusätzliche Abwicklungsgebühren beim Bezahlen mit Ihrer Mastercard Karte erheben. Das Veranschlagen dieser zusätzlichen Kosten ist aufgrund der EU-Regularien zulässig. Mastercard selbst hat keinen Einfluss auf diese Gebühren.

F: Wie lange ist meine Mastercard Karte gültig?

A: Ihre Mastercard Karte ist in der Regel drei Jahre lang gültig. Aber auch die Gültigkeitsdauer kann variieren und wird von den kartenausgebenden Banken und Sparkassen festgelegt.

F: Wie sicher ist das Bezahlen mit der Mastercard Karte?

A: Ausführliche Informationen rund um das Thema "Sicherheit" finden Sie hier.

F: Was mache ich, wenn meine Mastercard Karte gestohlen wird?

A: Lassen Sie die Karte sofort sperren. Denn erst nach der Meldung ist der Karteninhaber von der Haftung befreit. Bis dahin haften Sie bei der Mastercard Karte in der Regel bis maximal 50 Euro. Die Notfall-Servicenummern erfahren Sie von Ihrer kartenausgebenden Bank.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Ihrer Bank den Kartenverlust mitzuteilen, wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Mastercard Notfall-Servicenummern:  


Anrufe aus dem deutschen Festnetz:                     0800 819 1040*

Anrufe aus dem deutschen Mobilfunknetz:           116 116*  

*Anrufe aus dem deutschen Festnetz sind kostenfrei.

Laden Sie sich diese Seite als PDF herunter und drucken Sie es aus. So haben Sie im Notfall immer die wichtigsten Informationen und Tipps gleich zur Hand.

F: An wen wende ich mich bei Problemen mit Kreditkartenabbuchung, Auszahlungsproblemen oder im Falle einer Reklamation?

A: Mastercard hat keinen Zugriff auf Karteninhaberdaten oder Kartenkonten.

Für Informationen zu Abbuchungen, Auszahlungsproblemen, Gebühren und Rückbuchungen im Falle eines Umtausches kontaktieren Sie bitte Ihre Bank oder kartenherausgebendes Institut.                       

F: Wie handle ich bei Betrugsverdacht?

A: Überprüfen Sie regelmässig Ihre Kartenabrechnungen auf unrechtmässige Abbuchungen. Sollten Ihnen Abbuchungen auffallen, die Sie nicht getätigt haben, setzen Sie sich bitte umgehend mit Ihrer Bank in Verbindung.                    

F: Pin am POS (point of sale)?

A: Mit der Nutzung von Chip Karten wird der Gebrauch der Kreditkarte durch eine PIN am Kassenterminal autorisiert, was zur Verminderung des Betrugsrisikos beiträgt. Bis zur völligen Umstellung werden jedoch weiterhin Karten mit Magnetstreifen uneingeschränkt akzeptiert.

F: In welchem Zusammenhang stehen Mastercard und Maestro?

A: Maestro ist ein Debitkartenprodukt von Mastercard Worldwide. Im Gegensatz zu Kreditkarten werden Umsätze, die Sie über diese Karte tätigen innerhalb kurzer Zeit vom Händler bzw. dessen Bank von Ihrem Konto abgebucht.

Grundsätzlich können Sie an jedem Geldautomaten mit dem Maestro Siegel Geld abheben, wobei die Konditionen Bank abhängig sind. 

keine FAQs verfügbar
Q: Soll ich mein Bargeld lieber hier oder erst am Urlaubsort umtauschen?

A: Das hängt davon ab, wohin Sie reisen. Es können je nach Land und Kreditinstitut Umtauschgebühren zwischen zwei und vier Prozent anfallen.

In Ländern mit weichen Währungen empfiehlt es sich, vor Ort zu wechseln. Das ist in der Regel günstiger. Erkundigen Sie sich jedoch vor Reiseantritt nach den aktuellen Deviseneinfuhrbestimmungen bei Ihrer Bank oder Ihrem Kreditinstitut.

Q: Welche Vorteile hat es meine Karte auf Reisen zu benutzen?

A: Beim Verlust von Bargeld ist dieses unwiederbringlich weg. Daher sind bargeldlose Zahlungsmittel wie Reiseschecks und Kreditkarten weitaus sicherer. Denn bei Verlust oder Diebstahl gibt es für beide umgehend Ersatz.

Q: Kann ich mit meiner Mastercard Karte im Ausland auch Bargeld abheben?

A: Ja, den Mastercard Karteninhabern stehen weltweit Geldautomaten und Bargeldauszahlungsstellen zur Verfügung. Die Gebühren für diesen Service werden von Ihrer kartenausgebenden Bank festgelegt.

Hier können Sie einen Geldautomaten in Ihrer Nähe finden.

keine FAQs verfügbar
Q: An wen kann ich mich im Notfall wenden?

A:  In der Regel, verfügt Ihre kartenausgebende Bank über eigene Service-Hotlines, die im Notfall (Kartenverlust, Kartensperrung) rund um die Uhr erreichbar sind. Darüber hinaus wurde von Mastercard Worldwide ein globaler Service für Notfälle eingerichtet, den Sie bei einem Problem mit Ihrer Mastercard Karte von überall auf der Welt aus anrufen können. Dieser globale Service verbindet Sie mit einem Mitarbeiter, der möglichst Ihre Sprache spricht, in jedem Fall aber Englisch – rund um die Uhr, an jedem Tag des Jahres.

Aus dem deutschem Festnetz (kostenlos): 0 800 / 819 10 40

Ausführliche Informationen rund um das Thema "Sicherheit" finden Sie hier.

Q: Was ist die Kartenprüfnummer und wo finde ich sie?

A: Mit Kartenprüfnummer, auch Card Verification Code (CVC2) genannt, bezeichnet man die drei letzten Zahlen, die auf dem Unterschriftsfeld abgedruckt sind. Bei vielen Mail-, Telefon- oder Internetbestellungen wird die Kartenprüfnummer zusätzlich abgefragt um zu gewährleisten, dass der Käufer die Karte auch tatsächlich in Händen hält und sich nicht etwa alter Kartenbelege bedient. 

Q: Was ist ein EMV-Chip?

A: EMV ist ein gemeinsamer Standard von Mastercard und VISA (EMV steht für Europay, Mastercard und VISA) für den chipgestützten Zahlungsverkehr im Bereich der Debit- und Kreditkarten.

Das wesentliche Ziel bei der Einführung der Chiptechnologie besteht in der Verbesserung der Zahlungssicherheit bzw. in der Verhinderung von Missbrauch. Darüber hinaus bietet die Chiptechnologie vielseitige, innovative Produktmöglichkeiten.

Die Vorteile liegen vor allem in der Erhöhung der Sicherheit bei Bezahltransaktionen. Zusätzlich bietet der Chip Möglichkeiten wie Einsatz im Internet, digitale Signatur, Bonus-/Couponingprogramme, Zugangsberechtigungen, elektronische Tickets etc.

Q: Was ist der Mastercard SecureCode?

A: Mit der Technologie Mastercard SecureCode ist Einkaufen im Internet sicher.

Mit diesem persönlichen Sicherheitscode weisen Sie sich bei der Zahlung im Internet als rechtmässiger Karteninhaber aus – ähnlich wie bei der PIN-Eingabe am Geldautomaten. Ihr SecureCode wird in allen teilnehmenden Online-Shops beim Bezahlvorgang mit Mastercard direkt über ein Eingabefenster abgefragt. So haben Sie in Sekundenschnelle mehr Sicherheit.

Registrieren Sie sich am besten schon jetzt auf der Internetseite Ihrer Bank. Alternativ werden Sie während Ihres Einkaufs in Online-Shops, die dieses Verfahren anbieten, zur Registrierung aufgefordert. Alle Informationen dazu erhalten Sie hier oder bei Ihrer Bank.

Q: Wie funktioniert eine Mastercard Transaktion?

A: Hier finden Sie eine kurze Darstellung der Zahlungsabwicklung per Kreditkarte.

keine FAQs verfügbar
Q: Wie werde ich Akzeptanzpartner?

A: Akzeptanzverträge werden mit Händlerbanken (Akquirer) geschlossen. Eine Liste der auf dem deutschen Markt tätigen Akquirer finden Sie hier: Akquirer.

Q: Ich bin bereits Mastercard Akzeptanzpartner. An wen wende ich mich bei Fragen?

A: Bitte kontaktieren Sie Ihren Akquirer bzw. Ihren Vertragspartnerservice. Die entsprechende Rufnummer ist in der Regel auf Ihrer Händlerabrechnung vermerkt.

keine FAQs verfügbar

Geldautomatensuche FAQ


 

F: Wie benutze ich die Geldautomatensuche?

A: Geben Sie in der Geldautomatensuche eine Stadt oder eine Postleitzahl ein. Um die Liste von Geldautomaten weiter einzuschränken, können Sie außerdem eine Adresse und ein Kreditinstitut angeben und zusätzliche Kriterien auswählen, wie beispielsweise 24-Stunden-Service. Wenn Sie auf Suchen klicken, wird Ihnen eine Liste von Geldautomaten im Umkreis Ihres Zielortes angezeigt. Mit einem Klick auf einen bestimmten Geldautomaten erhalten Sie weitere Informationen zu dessen Standort. Je nach Zielort wird eventuell auch eine Anfahrtsbeschreibung und eine Karte angezeigt.

F: Warum kann ich in einem bestimmten Land keine Geldautomaten finden?

A: Die Informationen zu den Geldautomaten werden Mastercard von den entsprechenden Kreditinstituten zur Verfügung gestellt. Wenn ein bestimmter Geldautomat oder ein bestimmtes Land nicht aufgelistet wird, liegen uns zu dazu keine Informationen vor. Wir arbeiten ständig mit den Kreditinstituten daran, um Ihnen möglichst aktuelle und korrekte Informationen zum Standort der Geldautomaten zu liefern.

Bitte wenden Sie sich gegebenenfalls an Ihr herausgebendes Kreditinstitut, wenn Sie Hilfe zu den Standorten der Geldautomaten, zu persönlichen Abhebungslimits und -einschränkungen, Barvorlagen in Landeswährung, Währungsumrechnung, Wechselkursen oder sonstigen Dienstleistungen benötigen. Die Kontaktinformationen Ihres Kreditinstituts finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mastercard® oder auf Ihrer Kreditkartenabrechnung. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website Ihres Kreditinstituts.

Geldautomaten FAQ


 

F: Ich kenne mein Passwort oder meine PIN nicht. Wie bekomme ich diese Informationen?

A: Informationen zu Ihrer PIN oder Ihrem Konto bekommen Sie nur bei Ihrem herausgebenden Kreditinstitut. Die Kontaktinformationen Ihres Kreditinstituts finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mastercard oder auf Ihrer Kreditkartenabrechnung. Außerdem können Sie über die Website des herausgebenden Kreditinstituts auch online auf Ihr Konto zugreifen.

F: Welche Gebühren fallen für Abhebungen oder Barvorlagen am Geldautomaten an?

A: Die Gebühren für die Nutzung der Geldautomaten werden nicht von Mastercard festgelegt. Vom Betreiber des Geldautomaten erhobene Gebühren werden zu Beginn der Transaktion mitgeteilt. Sie haben dann die Möglichkeit, die Transaktion abzubrechen, wenn Sie diese Gebühren nicht bezahlen wollen. Bitte erkundigen Sie sich auch bei Ihrem herausgebenden Kreditinstitut nach den dort geltenden Gebührenregelungen für die Nutzung von Geldautomaten. Die Kontaktinformationen Ihres Kreditinstituts finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mastercard oder auf Ihrer Kreditkartenabrechnung. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website Ihres Kreditinstituts.

F: Der Geldautomat nimmt meine Karte nicht an. Was kann ich tun?

A: Wenn Sie Probleme mit der Nutzung Ihrer Karte an einem Geldautomaten haben, der das Markenlogo von Mastercard, Maestro oder Cirrus trägt, werden wir dies näher untersuchen. Bitte geben Sie dazu möglichst genaue Informationen zu den folgenden Punkten an:

  • Ihr Kreditinstitut und die Markenlogos auf Ihrer Karte
  • Alle Markenlogos auf dem Geldautomaten
  • Standort des Geldautomaten, einschließlich Stadt, Bundesland und Land
  • Name des Kreditinstituts, das den Geldautomaten betreibt (auf dem Automaten angegeben)

Wenn Sie alle diese Informationen haben, rufen Sie unter der folgenden Telefonnummer an: 0800-819-1040

F: Wie komme ich ohne Internet-Zugang an eine Liste von Geldautomaten?

A: Das Geldautomatennetz von Mastercard ist immer nur einen Anruf weit weg – wo immer Sie sich aufhalten.

  • Innerhalb von Deutschland –  0 800 - 897- 092
  • Außerhalb von Deutschland – Erkundigen Sie sich nach den Telefonnummern
F: Kann ich meine Prepaid-Karte, Geschenkkarte oder Kreditkarte an einem Geldautomaten nutzen?

A: Ja. Mit den meisten Prepaid- und -Geschenkkarten von Mastercard können Sie an jedem Geldautomaten Geld abheben. Allerdings lassen nicht alle Herausgeber von Prepaid- oder Geschenkkarten Transaktionen am Geldautomaten oder im Ausland zu. Erkundigen Sie sich also in jedem Fall beim Herausgeber Ihrer Karte, ob diese Transaktionen zulässig sind. Mit den meisten Mastercard-Kreditkarten können Sie am Geldautomat auch Barvorlagen erhalten. Um Geld abzuheben, benötigen Sie eine persönliche Identifikationsnummer (PIN). Die Kontaktinformationen Ihres Kreditinstituts finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mastercard oder auf Ihrer Kreditkartenabrechnung. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website Ihres Kreditinstituts.

F: Ich habe die PIN für meine Karte vergessen. Wie kann ich sie abfragen oder eine neue PIN bekommen?

A: Um Ihre PIN abzufragen oder zurückzusetzen, müssen Sie sich an Ihr herausgebendes Kreditinstitut wenden. Die Kontaktinformationen Ihres Kreditinstituts finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mastercard oder auf Ihrer Kreditkartenabrechnung. 

F: Wie bekomme ich Ersatz für eine verlorene oder gestohlene Karte?

A: Wir helfen Ihnen beim Ersatz Ihrer verlorenen oder gestohlenen Bankkarte – überall. Bei Anliegen rund um Ihre Kreditkarte erreichen Sie das Mastercard Assistance Center aus allen Ländern der Welt.

Erkundigen Sie sich nach den Telefonnummern

F: Haben Sie weitere Fragen?

A: Wenn Sie Ihre Frage hier nicht gefunden haben, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihr kontoführendes Kreditinstitut zu wenden. Nur dort erhalten Sie spezifische Informationen zu Ihrem Konto. In der Regel finden die Servicenummer Ihres Kreditinstituts auf der Rückseite Ihrer Karte. Wenn Sie der Ansicht sind, dass nur Mastercard Ihre Frage beantworten kann, klicken Sie bitte hier, um Kontakt aufzunehmen.

F: Wie kann ich meinen Kunden dabei helfen, den nächsten Geldautomaten finden, an dem sie mit ihrer Mastercard Geld abheben können?

A: Inhaber der Mastercard können über eine Million Geldautomaten weltweit nutzen. Nutzen Sie die Geldautomatensuche – mit diesem Tool finden Sie die Bankautomaten in Ihrer Nähe.

keine FAQs verfügbar

1 - Allgemeine Fragen zu Mastercard® SecureCode™


 

1.1 - Was ist Mastercard SecureCode?

A: Mastercard SecureCode ist ein Authentifizierungsverfahren für Kartenzahlungen im Internet und bietet Inhabern einer Mastercard Karte mehr Sicherheit beim Einkauf in teilnehmenden Internet-Shops. Durch die Abfrage eines persönlichen Sicherheitscodes, dem SecureCode, wird gewährleistet, dass nur Sie als Karteninhaber die Transaktion ausführen können. So werden Sie vor dem Missbrauch Ihrer Kartendaten bei teilnehmenden Internet-Händlern effektiv geschützt.

1.2 - Funktioniert die Kartenzahlung mit Mastercard SecureCode?

A: Mit Mastercard SecureCode erscheint beim Bezahlen mit der Mastercard Karte automatisch ein Eingabefenster direkt von Ihrer kartenausgebenden Bank. Dort geben Sie Ihren persönlichen SecureCode ein und identifizieren sich dadurch als rechtmässiger Karteninhaber. Der Vorgang ist vergleichbar mit der PIN-Eingabe am Geldautomaten.

1.3 - Mastercard SecureCode einfach zu nutzen?

A: Ja. Wenn Sie als Inhaber einer für SecureCode registrierten Karte einen Internet-Kauf tätigen, erscheint automatisch ein Eingabefenster Ihrer kartenausgebenden Bank. Nachdem Sie Ihre persönliche Begrüssung und die Daten zum Einkauf überprüft haben, geben Sie zu Ihrer Identifikation als rechtmässiger Karteninhaber einfach Ihren Mastercard SecureCode ein.

1.4 - Kann ich Mastercard SecureCode von jedem Computer aus nutzen?

A: Für die SecureCode Abfrage ist kein Software-Download und keine Installation nötig. Das bedeutet, Sie können Mastercard SecureCode Zahlungen zu jeder Zeit, weltweit und auf jedem Computer mit Internet-Zugang durchführen. Für die Nutzung von Mastercard SecureCode sollte die aktuelle Version von Microsoft Internet Explorer oder Firefox installiert sein. Der Computer sollte darüber hinaus den gängigen Sicherheitsanforderungen entsprechen. Daher ist dringend empfehlenswert, keine Computer zu nutzen, deren Sicherheitssysteme unbekannt sind, denn es könnten z. B. Trojaner installiert sein, durch die Unbefugte in den Besitz von Daten gelangen. Die Nutzung von SecureCode über SmartPhones ist noch nicht gewährleistet.

2 - Registrierung für Mastercard SecureCode


 

2.1 - Mit welchen Karten kann ich mich für Mastercard SecureCode registrieren?

A: Sie können sich mit all Ihren Mastercard Karten registrieren, solange diese von Ihrer kartenausgebenden Bank für SecureCode freigeschaltet wurden. Eine fast flächendeckende SecureCode Fähigkeit bei deutschen Kreditkarten macht dies für die meisten Kreditkarten möglich.

2.2 - Kann ich mich für Mastercard SecureCode registrieren?

A: Die Registrierung erfolgt schnell und unkompliziert über die Website Ihrer kartenausgebenden Bank. Darüber hinaus werden Sie während des Bezahlvorgangs bei teilnehmenden Internet-Händlern automatisch zur Registrierung aufgefordert (siehe nächster Punkt Registrierung beim Einkauf).

2.3 - Ist eine Registrierung beim Einkauf möglich?

A: Ja, bei teilnehmenden Internet-Händlern werden Sie automatisch nach Wahl der Zahlungsart „Mastercard Karte“ zur Registrierung aufgefordert. Es öffnet sich ein Eingabefenster direkt von Ihrer kartenausgebenden Bank über das Sie sich für SecureCode registrieren können. Der Internet-Händler hat keinen Zugriff auf die Daten des Registrierungsprozesses, denn diese liegen einzig und allein auf dem Server Ihrer kartenausgebenden Bank. Bitte beachten Sie, dass bei meisten Mastercard Karten eine sofortige Registrierung notwendig ist, da sonst die Bestellung nicht abgeschlossen werden kann.

Gerne können Sie auch die Registrierung auf der Website Ihrer kartenausgebenden Bank ausführen. Öffnen Sie hierfür einfach ein weiteres Browserfenster und kehren nach Abschluss der Registrierung auf die Website des Online-Shops zurück.

2.4 - Weshalb muss ich während des Registrierungsvorgangs Informationen zu meiner Person angeben?

A: Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden mit den Informationen verglichen, die Ihre kartenausgebende Bank von Ihnen erhalten hat. Diese Massnahme soll sicherstellen, dass es sich bei der sich registrierenden Person tatsächlich um den Karteninhaber handelt. Als weitere Sicherheitsmassnahme werden Sie aufgefordert, die Kartenprüfnummer einzugeben. So kann sichergestellt werden, dass der Karteninhaber tatsächlich im Besitz der zu registrierenden Karte ist.

2.5 - Was ist eine persönliche Begrüssung?

A: Die persönliche Begrüssung ist ein von Ihnen frei definierbarer Text, den Sie während des Registrierungsvorgangs selbst festlegen. Wurde die Registrierung erfolgreich abgeschlossen, erscheint bei jedem Einkauf bei einem teilnehmenden Internet-Händler ein Eingabefenster Ihrer kartenausgebenen Bank. Darin werden Sie aufgefordert, zur Bestätigung der Zahlung Ihren SecureCode einzugeben. In diesem Fenster wird auch die persönliche Begrüssung angezeigt. Dadurch haben Sie die Gewissheit, mit Ihrer kartenausgebenden Bank zu kommunizieren und den SecureCode tatsächlich an Ihre Bank zu senden. Ist die persönliche Begrüssung im angezeigten Fenster nicht korrekt, sollten Sie Ihren SecureCode nicht eingeben, sondern sich unverzüglich mit Ihrer kartenausgebenden Bank in Verbindung setzen.

2.6 - Was ist die Kartenprüfnummer?

A: Die Kartenprüfnummer (Card Verification Code, CVC2) besteht aus den letzten drei Ziffern im Unterschriftsstreifen auf der Rückseite der Karte und dient als zusätzliches Sicherheitsmerkmal bei Kreditkartenzahlungen im Internet. In vielen Internet-Shops werden Sie bei der Angabe Ihrer Kreditkartendaten zusätzlich zur Eingabe dieser Information aufgefordert, um sicherzustellen, dass Sie sich tatsächlich im Besitz der Karte befinden.

2.7 - Was mache ich, wenn ich während des Registrierungsvorgangs Fragen habe?

A: Wenn Sie während des Registrierungsvorgangs Fragen haben oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre kartenausgebenden Bank. Daher ist es ideal, wenn Sie sich bereits vor dem Einkauf im Internet bei Ihrer kartenausgebenden Bank für Mastercard SecureCode registriert und eventuelle Fragen geklärt haben.

3 - Einkaufen mit Mastercard SecureCode


 

3.1 - Wie nutze ich meinen SecureCode?

A: Wenn Sie als Mastercard Karteninhaber einen Internet-Kauf tätigen, erscheint nach der Eingabe der Kartendaten ein Eingabefenster Ihrer kartenausgebenden Bank. Nachdem Sie Ihre persönliche Begrüssung und Daten zum Einkauf überprüft haben, geben Sie zur Bestätigung Ihrer Identität einfach Ihren SecureCode ein.

3.2 - Kann ich gleich nach der Registrierung mit meinem SecureCode einkaufen?

A: Ja, Sie können Ihren SecureCode sofort nach der Registrierung verwenden.

3.3 - Wie soll ich vorgehen, wenn bei einem Internet-Kauf kein SecureCode Eingabefenster angezeigt wird?

A: Sie sollten Folgendes tun:

  • Überprüfen, ob es sich um einen teilnehmenden Internet-Händler handelt. (Bei teilnehmenden Internet-Händlern ist in der Regel auf der Startseite oder während des Bezahlvorgangs das Mastercard SecureCode Logo eingebunden.)
  • Überprüfen, ob Sie Ihre registrierte Karte verwenden.
  • Überprüfen, ob die Sicherheitssoftware Ihres Computers ein Pop-up blockiert. Nicht alle Internet-Händler implementieren SecureCode korrekt und verwenden Pop-up Fenster. Die gängigen Sicherheitsprogramme erlauben die temporäre Freischaltung von Pop-ups, die der User freigeben kann.

Treffen die genannten Punkte zu, sollten Sie sich mit Ihrer kartenausgebenden Bank in Verbindung setzen.

3.4 - Was soll ich tun, wenn meine persönliche Begrüssung nicht angezeigt wird oder falsch ist?

A: Wenn die persönliche Begrüssung im angezeigten Eingabefenster nicht korrekt ist, sollten Sie Ihren SecureCode nicht eingeben, sondern sich unverzüglich mit Ihrer kartenausgebenden Bank in Verbindung setzen.

4 - Verwaltung von Mastercard SecureCode


 

4.1 - Was kann ich tun, wenn ich meinen SecureCode vergessen habe und daher meinen Internet-Einkauf nicht abschliessen kann?

A: Rufen Sie die Registrierungs-Website Ihrer kartenausgebenden Bank auf und befolgen Sie die angezeigten Anweisungen. Dies kann in einem separaten Browserfenster erfolgen. Der Kaufvorgang muss nicht abgebrochen werden, sondern kann nach Erstellung eines neuen Sicherheitscodes fortgesetzt werden.

4.2 - Wie kann ich meinen SecureCode ändern?

A: Rufen Sie die Registrierungs-Website Ihrer kartenausgebenden Bank auf. Dort können Sie in der Regel Ihren SecureCode beliebig ändern. Der Mastercard SecureCode darf keine Leerzeichen, Trennstriche oder Bindestriche enthalten und muss sich von der persönlichen Begrüssung unterscheiden.

4.3 - Wie kann ich meine persönliche Begrüssung ändern?

A: Rufen Sie die Registrierungs-Website Ihrer kartenausgebenden Bank auf. Dort können Sie in der Regel Ihre persönliche Begrüssung beliebig ändern, solange sie 1 bis 30 Zeichen umfasst und sich von seinem Mastercard SecureCode unterscheidet.

4.4 - Was geschieht, wenn meine Karte abläuft?

A: In der Regel erhalten Sie rechtzeitig vor Ablauf einer Karte eine neue zugestellt und in der Regel bleibt bei gleichbleibender Kartennummer der SecureCode weiterhin gültig. Sollte eine erneute Registrierung für SecureCode notwendig sein, informiert die kartenausgebende Bank mit der Zustellung der neuen Karte normalerweise dementsprechend.

4.5 - Was geschieht, wenn ich eine neue Karte mit einer anderen Kartennummer erhalte?

A: In der Regel müssen Sie sich bei Ihrer kartenausgebenden Bank für die neue Karte auch erneut für SecureCode registrieren. Im Zweifelsfall informieren Sie sich bei Ihrer kartenausgebenden Bank, ob eine erneute Registrierung notwendig ist.

4.6 - Was geschieht, wenn ich eine neue Karte mit einer anderen Kartennummer erhalte?

A: In der Regel müssen Sie sich bei Ihrer kartenausgebenden Bank für die neue Karte auch erneut für SecureCode registrieren. Im Zweifelsfall informieren Sie sich bei Ihrer kartenausgebenden Bank, ob eine erneute Registrierung notwendig ist.

4.7 - Was geschieht, wenn ich meine bestehende Karte kündige?

A: Bei einer Kündigung der Karte wird die jeweilige SecureCode Registrierung gelöscht.

5 - Sicherheit von Mastercard SecureCode


 

5.1 - Wie bin ich durch Mastercard SecureCode geschützt?

A: Wie bei einer PIN-Eingabe am Geldautomat oder am Kassenterminal müssen Sie als Karteninhaber Ihren persönlichen SecureCode im Eingabefeld eingeben, um den Bezahlvorgang abzuschliessen.Bei mehrfach falscher Eingabe des Sicherheitscodes wird die Karte für Mastercard SecureCode gesperrt und muss durch Sie bei Ihrer kartenausgebenden Bank neu registriert werden.

5.2 - Woher weiss der Internet-Händler, dass meine Karte durch Mastercard SecureCode geschützt ist?

A: Wenn Sie bei einem teilnehmenden Internet-Händler einkaufen und eine für Mastercard SecureCode frei geschaltete Karte verwenden, wird Ihre Mastercard Kartennummer automatisch erkannt. Dadurch wird anschliessend das Eingabefenster mit der Aufforderung zur Eingabe Ihres SecureCodes angezeigt.

5.3 - Werden bei diesem Service Cookies verwendet?

A: Nein. Mastercard SecureCode verwendet keine permanenten Cookies. Stattdessen werden so genannte „Sitzungscookies" temporär auf Ihrem Desktop gespeichert. Sitzungscookies werden dazu verwendet, Statusinformationen während einer Sitzung zu speichern. Diese Cookies werden nur zwischengespeichert, solange Sie den jeweiligen Webserver besuchen, der das Sitzungscookie ausgibt. Sie werden aus dem Cache gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden.

keine FAQs verfügbar

1 – Grundsätzliches zu MasterPass™


 

1.1 – Was ist MasterPass™?

A: MasterPass von Mastercard ist ein kostenfreies „digitales Portemonnaie“, das all Ihre Kartendaten und Lieferadressen bequem und zuverlässig an sicherer Stelle aufbewahrt und so Online-Einkäufe einfach, sicher und schnell gestaltet. Einfach einmal die Kartendaten hinterlegen und Sie schließen Ihre Online-Einkäufe in Zukunft mit nur wenigen Klicks ab – immer und überall, ob vom Smartphone, vom Tablet oder vom Computer. Anmeldung und Nutzung sind kostenfrei – es ist kein Vertrag erforderlich.

1.2 – Welche Zahlkarten kann ich bei MasterPass hinterlegen?

A: Sie können alle gängigen Zahlkarten von Mastercard, Maestro, American Express, Visa, Diners Club, Discover und China UnionPay sowie Händler- und Closed-Loop-Karten hinterlegen.

1.3 – Wie funktioniert das Online-Shoppen mit MasterPass?

A: Wenn Sie alle gewünschten Waren ausgewählt und im Warenkorb abgelegt haben, klicken Sie beim Zahlvorgang auf „Zahlen mit MasterPass“. Es erscheint eine Liste mit mehreren MasterPass Wallets, aus der Sie Ihre MasterPass Wallet auswählen können. Haben Sie sich noch nicht für eine MasterPass Wallet registriert, können Sie dies auch im nächsten Schritt tun. Eine Anleitung finden Sie unter Punkt 7.5. 

Der dann folgende Login bei Ihrer MasterPass Wallet kann direkt auf der Händler-Seite erfolgen oder Sie werden für den Login an Mastercard weitergeleitet. Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie aus Ihrer Liste der gespeicherten Zahlkarten und Lieferadressen auswählen. Wenn Sie eine Zahlkarte oder Lieferadresse verwenden möchten, die sich noch nicht in Ihrer MasterPass Wallet befindet, wählen Sie einfach „Hinzufügen“. 

Nach Auswahl von Karte und Lieferadresse haben Sie noch die Möglichkeit, die gesamte Bestellung zu überprüfen, und schließen dann den Zahlvorgang ab. 

1.4 – Ist MasterPass sicher?

A: Absolut. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat äußerste Priorität. Server, die höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen, gewährleisten optimalen Schutz sensibler Daten.

Tipp: Sie können die Sicherheit noch weiter erhöhen, indem Sie die Funktion „Mobile TAN“ in Ihren Benutzereinstellungen aktivieren. Vor Abschluss des Zahlvorgangs erhalten Sie dann per SMS an Ihr Mobiltelefon einen 4-stelligen Code und bestätigen hiermit Ihre Zahlung in der MasterPass Wallet. Dieser Code wird einmalig genutzt und vor jedem Zahlvorgang neu generiert und an Sie versendet.

1.5 – Ist MasterPass kostenpflichtig?

A: Nein, für die Nutzung von MasterPass fallen keine Gebühren oder Entgelte an. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei der Auswahl der Option „Mobile TAN“ SMS auf Ihr Mobiltelefon erhalten, für die Gebühren Ihres Mobiltelefonanbieters anfallen können. 

1.6 – Wie nehme ich Kontakt mit dem MasterPass Kundenservice auf?

A: Wenn Sie auf unseren „Hilfe-Seiten“ mit den FAQ keine Antwort auf Ihre Frage erhalten haben und weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296.

1.7 – Wie registriere ich mich für MasterPass?

A: Die Registrierung für MasterPass ist einfach und bequem. Sie können sich sogar während des Online-Einkaufs registrieren, indem Sie beim Zahlvorgang auf „Zahlen mit MasterPass“ klicken, sofern der Online-Shop diesen Service anbietet. Wählen Sie auf der MasterPass Startseite „Neu registrieren“ und folgen Sie den Registrierungsanweisungen. Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Aktivierungslink. Die Registrierung während des Zahlvorgangs ist unter Punkt 7.5 beschrieben. 

1.8 – Wo kann ich mit MasterPass schneller und sicherer online einkaufen?

A: In allen Online-Shops, die MasterPass als Service anbieten. Sie erkennen diese am Logo „Zahlen mit MasterPass“. Eine Liste der Online-Händler finden Sie auf der MasterPass Website.

1.9 – Mit welchem Browser kann ich MasterPass nutzen?

A: MasterPass kann mit einer Vielzahl beliebter Browser genutzt werden.

Folgende Versionen von Web-Browsern werden unterstützt; sofern nicht anders angegeben, auch deren neuere Versionen: 

  • Internet Explorer 8.0 
  • Firefox 3.6 
  • Safari 5.04 
  • Chrome 
  • Opera 

Bei Mobilgeräten werden folgende Browser unterstützt:

  • Android 2.1 und jünger 
  • iOS 3.4 und jünger 

2 – Profil und Einstellungen verwalten


 

2.1 – Wie aktualisiere ich meinen Namen, meine E-Mail-Adresse, meine Mobiltelefonnummer und / oder mein Passwort?

A:  Ob zu Hause, im Büro oder von unterwegs – Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit bequem aktualisieren. Loggen Sie sich dazu in Ihre MasterPass Wallet ein. Über den Menüpunkt „Mein Profil“ können Sie Änderungen an Name, E-Mail-Adresse etc. vornehmen. Wenn Sie die Änderungen eingetragen haben, klicken Sie einfach auf „Speichern“ und die aktualisierten Informationen stehen Ihnen für jeden Online-Einkauf zur Verfügung.

2.2 – Was bedeutet die Funktion „Login-Daten merken”?

A: Wenn Sie die Funktion „Login-Daten merken“ aktivieren, können Sie sich zukünftig schneller bei MasterPass anmelden. Mit dieser Funktion wird jedes Mal, wenn Sie in einem Online-Shop auf „Zahlen mit MasterPass“ klicken oder sich bei MasterPass anmelden, um Ihre Einstellungen und Daten zu verwalten, erkannt, dass Sie bereits registriert sind. Bei einer Aktivierung dieser Funktion wird in Ihrem Browser ein Cookie gespeichert. Dieser lässt sich mit der Löschfunktion für Cookies im Menü „Optionen” Ihres Browsers entfernen.

2.3 – Ich habe die in meiner MasterPass Wallet hinterlegte E-Mail-Adresse vergessen. Was kann ich tun?

A: Loggen Sie sich einfach mit der Mobiltelefonnummer an, die Sie in Ihrer MasterPass Wallet hinterlegt haben. Wählen Sie dann „Mein Profil“. Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse finden Sie in den Kontaktdaten. 

2.4 – Ich habe die in meiner MasterPass Wallet hinterlegte Mobiltelefonnummer vergessen. Was kann ich tun?

A: Loggen Sie sich einfach mit der E-Mail-Adresse an, die Sie in Ihrer MasterPass Wallet hinterlegt haben. Wählen Sie dann „Mein Profil“. Ihre hinterlegte Mobiltelefonnummer finden Sie in den Kontaktdaten. 

2.5 – Was sollte ich tun, wenn ich keinen Zugriff mehr auf die in meiner MasterPass Wallet hinterlegte E-Mail-Adresse und / oder Mobiltelefonnummer habe oder mich nicht an diese erinnere?

A: Auch wenn Sie auf die hinterlegte E-Mail-Adresse und / oder Mobiltelefonnummer keinen Zugriff mehr haben, melden Sie sich einfach bei MasterPass mit einer der beiden an. Wählen Sie dann „Mein Profil“. Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse und die Mobiltelefonnummer finden Sie in den Kontaktdaten. Dort können Sie jetzt die E-Mail-Adresse und / oder Mobiltelefonnummer entsprechend aktualisieren. Wenn Sie sich weder an Ihre E-Mail-Adresse noch an Ihre Mobiltelefonnummer erinnern, mit der Sie sich für MasterPass registriert haben, wenden Sie sich an den MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296. 

2.6 – Wie ändere ich meine Standard-Spracheinstellung?

A: Die für MasterPass verfügbaren Sprachen können je nach Land variieren. Um Ihre Spracheinstellungen zu ändern, melden Sie sich bei MasterPass an und wählen dann „Mein Profil“. Klicken Sie im Feld „Kontaktdaten“ auf „Bearbeiten“ und wählen Sie aus der Dropdown-Liste „Sprachen“ die Sprache aus, die Sie verwenden möchten. Wir arbeiten aktiv daran, weitere Sprachen zur Verfügung zu stellen. 

2.7 – Warum habe ich eine E-Mail mit der Mitteilung erhalten, dass sich mein MasterPass Profil geändert hat?

A: Um nicht von Ihnen veranlasste Änderungen an Ihren bei der MasterPass Wallet hinterlegten Daten zu vermeiden, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, sobald eine Änderung vorgenommen wurde. Wenn Sie diese E-Mail erhalten, obwohl Sie selbst keine Änderungen vorgenommen haben, wenden Sie sich an den MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296.

2.8 – Ist der für die mobile TAN notwendige SMS-Versand kostenlos?

A: Der Versand der mobilen TAN ist innerhalb Deutschlands kostenlos. Im Ausland können Roaming-Gebühren entstehen, über die Sie Ihr Mobilfunk-Provider gerne informiert.

2.9 – Wie lösche ich meine MasterPass Wallet?

A: Wir bedauern, wenn Sie Ihre MasterPass Wallet löschen möchten. Sollte der Grund hierfür im Service liegen, helfen Sie uns bitte, diesen zukünftig zu verbessern, und geben Sie dem MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296 eine entsprechende Rückmeldung. Sie können Ihre MasterPass Wallet jederzeit löschen, indem Sie sich bei MasterPass anmelden. Klicken Sie auf „Mein Profil“ und dann im unteren Bereich der Seite auf „Meine MasterPass Wallet löschen“.

2.10 – Was bedeutet „Connect“ und wie kann ich dies für einen Online-Shop aktivieren?

A: Wenn Sie in Ihrer MasterPass Wallet „Connect“ für einen Online-Shop aktivieren, können Sie mit MasterPass noch schneller bei diesem Online-Shop bezahlen. Klicken Sie einfach auf „Zahlen mit MasterPass“, geben Sie Ihr Passwort ein und schon sind Sie fertig. Der Händler kann mit den von Ihrer MasterPass Wallet erhaltenen Informationen Ihren Einkauf auch weiter auf Sie personalisieren – natürlich nur in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen. Die Aktivierung ist einfach. Wenn Sie mit MasterPass bei einem Online-Shop einkaufen, können Sie sich nach der Auswahl der Zahlungs- und Versandinformationen dafür entscheiden, dem Online-Shop den Zugriff auf Ihre Wallet zu erlauben („Connect“). Einige Online-Shops bieten auch die Option an, Ihre MasterPass Wallet unabhängig vom Zahlvorgang für „Connect“ zu aktivieren. Beim nächsten Einkauf in diesem Online-Shop, gestaltet sich der Zahlvorgang mit MasterPass dann noch schneller.

2.11 – Was ist ein Expresskauf und wie kann ich diesen für einen Online-Shop aktivieren?

A: Mit der Aktivierung des Expresskaufs für einen Online-Shop zahlen Sie mit Ihrer MasterPass Wallet im Shop am schnellsten und einfachsten. Nachdem Sie sich beim Online-Shop angemeldet haben, klicken Sie einfach auf „Zahlen mit MasterPass“, um Ihren Einkauf mit einem Klick abzuschließen! Sie müssen sich nicht bei Ihrer Wallet anmelden oder ein Passwort eingeben, wenn Sie in diesem Online-Shop bezahlen möchten. Der Expresskauf ist nur bei ausgewählten Online-Shops verfügbar und steht zur Option, nachdem Sie sich an der Kasse des Online-Shops befinden. Einige Online-Shops bieten auch die Option an, den Expresskauf außerhalb des Zahlvorgangs zu aktivieren. 

2.12 – Woher weiß ich, bei welchen Online-Shops die Option „Connect“ oder der Expresskauf aktiviert ist?

A: Eine Übersicht finden Sie in Ihrer MasterPass Wallet. Melden Sie sich einfach bei Ihrer MasterPass Wallet an und klicken Sie auf „Connect“. Dann können Sie alle Online-Shops einsehen, für die die Option „Connect“ oder der Expresskauf aktiviert ist.

2.13 – Wie kann ich die Option „Connect“ oder den Expresskauf für einen Online-Shop deaktivieren?

A: Wenn Sie die Option „Connect“ oder den Expresskauf für einen Online-Shop deaktivieren möchten, melden Sie sich einfach bei Ihrer MasterPass Wallet an und klicken auf „Connect“. Scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie den Online-Shop gefunden haben, und klicken Sie auf „Connect“ deaktivieren. Wenn Sie „Connect“ wieder aktivieren möchten, besuchen Sie den Online-Shop oder rufen Sie die App auf. 

3 – Sicherheitseinstellungen


 

3.1 – Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

A: Gehen Sie auf die MasterPass Startseite, klicken Sie auf „Login-Daten vergessen?“ und folgen Sie den Anweisungen.

3.2 – Ich will mein Passwort ändern. Wie gehe ich vor?

A: Ob zu Hause, im Büro oder von unterwegs – Sie können Ihr persönliches Passwort jederzeit bequem aktualisieren. Loggen Sie sich in Ihre MasterPass Wallet ein. Wählen Sie den Menüpunkt „Mein Profil“ und anschließend „Bearbeiten“ unter dem Passwortfeld. Nun öffnen sich die Felder zur Passwortvergabe, in denen Sie zuerst das aktuelle Passwort eintragen. Geben Sie anschließend das neue Passwort ein und wiederholen Sie Ihre Eingabe im darunterliegenden Eingabefeld. 

3.3 – Was ist die Intel® Identity-Protection-Technik (IPT)? Sollte ich mich dafür anmelden?

A: Sie können Online-Shopping mit der Intel® Identity-Protection-Technik (IPT) und MasterPass noch sicherer gestalten. Die Intel® IPT ist eine kostenfreie Verbesserung des Schutzes Ihres MasterPass Profils durch eine mehrschichtige Authentifizierung. Wenn Ihr Gerät für Intel® IPT aktiviert ist, nutzt MasterPass die in Ihrem Gerät verbaute Hardware zum Schutz Ihres MasterPass Profils vor einer unberechtigten Verwendung und unterstützt Sie dabei, den Anmeldeprozess so einfach wie möglich zu halten. Weitere Informationen zur Intel® IPT finden Sie auf http://ipt.intel.com

Sie können wählen, ob Sie Ihre gemeinsam verwendeten Geräte sicher von MasterPass identifizieren lassen möchten. Wir empfehlen, dass Sie diese Option nur für Geräte wählen, auf die nur Sie Zugriff haben, wie z. B. Ihr privat oder beruflich genutzter Computer oder Ihr persönliches Mobilgerät. Sobald Ihr Gerät im System gespeichert ist, verläuft der Anmeldeprozess für Sie schneller als mit einem nicht identifizierten Gerät.

3.4 – Wie lautet meine Sicherheitsfrage?

A:  Die Sicherheitsfrage bietet Ihrer MasterPass Wallet einen zusätzlichen Schutz. Sie wählen diese bei der Registrierung aus einer Liste vordefinierter Fragen und vergeben eine Antwort, die nur Sie kennen. Die Sicherheitsfrage wird zusammen mit Ihrer Antwort zur Verifizierung Ihrer Identität verwendet, wenn Sie sich anmelden oder ein Problem mit Ihrer MasterPass Wallet haben und weitere Unterstützung vom MasterPass Kundenservice benötigen. 

3.5 – Wie ändere ich meine Sicherheitsfrage?

A: Ob zu Hause, im Büro oder von unterwegs – Sie können Ihre Sicherheitsfrage jederzeit ändern. Loggen Sie sich in Ihre MasterPass Wallet ein. Wählen Sie den Menüpunkt „Mein Profil“ und anschließend unter Sicherheitsinformationen „Bearbeiten“. Nun öffnen sich die Felder zur Auswahl einer neuen Sicherheitsfrage und -antwort.

3.6 – Ich habe die Antwort auf meine Sicherheitsfrage vergessen. Was kann ich tun?

A: Wenn Sie sich nicht mehr an die Antwort auf Ihre Sicherheitsfrage erinnern, wenden Sie sich an den MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296.

3.7 – Welche Funktion hat die Option „Mobile TAN“?

A: Sie können die Sicherheit Ihrer MasterPass Wallet noch weiter erhöhen, indem Sie die Funktion „Mobile TAN“ in Ihren Benutzereinstellungen aktivieren. Vor Abschluss des Zahlvorgangs erhalten Sie dann per SMS an Ihr Mobiltelefon einen 4-stelligen Code und bestätigen hiermit Ihre Zahlung in der MasterPass Wallet. Dieser Code wird einmalig genutzt und vor jedem Zahlvorgang neu generiert und an Sie versendet. Der Versand der mobilen TAN ist innerhalb Deutschlands kostenlos. Im Ausland können Roaming-Gebühren entstehen, über die Sie Ihr Mobilfunk-Provider gerne informiert. Wenn die Bank oder das Kreditinstitut, das Ihre Zahlkarte ausgestellt hat, beim Online-Zahlvorgang eine zusätzliche Authentifizierung benötigt (etwa Mastercard® SecureCode™ oder Verified by Visa), werden Sie möglicherweise aufgefordert, beim Zahlvorgang stattdessen diese Verifizierungsmethode zu verwenden.

3.8 – Wie kann ich die „Mobile TAN“ aktivieren / deaktivieren?

A: Sie können die „Mobile TAN“ jederzeit aktivieren oder deaktivieren, indem Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet anmelden und in den Benutzereinstellungen das Kontrollkästchen unter „Mobile TAN“ markieren oder die Markierung aufheben. Vergessen Sie nicht, die Einstellungen zu speichern.

3.9 – Muss ich beim Zahlvorgang zusätzliche Sicherheitsinformationen eingeben?

A: Während des Zahlvorgangs werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Online-Sicherheitsmaßnahme durchzuführen, die die Bank oder das Kreditinstitut, das Ihre Zahlkarte ausgestellt hat, eingerichtet hat. Durch Eingabe weiterer Sicherheitsinformationen beim Online-Einkauf bei teilnehmenden Händlern bestätigen Sie, dass Sie der autorisierte Karteninhaber sind und Ihr Einkauf sicher abgeschlossen werden kann. Mit dieser Maßnahme wird das Risiko einer betrügerischen Verwendung Ihrer Zahlkarte reduziert. 

3.10 – Was sollte ich tun, wenn ich mein Mobilgerät verloren habe oder es mir entwendet wurde?

A: Machen Sie sich keine Sorgen! Ihre Karteninformationen sind mit MasterPass immer noch sicher und geschützt, denn sie werden nicht auf Ihrem Gerät gespeichert. Wenn Ihr Passwort für die MasterPass Wallet identisch mit anderen, ungeschützten Passwörtern auf Ihrem mobilen Gerät ist, sollten Sie Ihr MasterPass Passwort ändern. Eine Anleitung zur Änderung des Passwortes finden Sie unter Punkt 3.2.

4 – Zahlkarten verwalten


 

4.1 – Wie füge ich eine neue Zahlkarte hinzu?

A:  Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Zahlkarten“ und danach „Karte hinzufügen“. Dann geben Sie die abgefragten Informationen zu Ihrer neuen Zahlkarte ein. 

4.2 – Wie aktualisiere ich eine Zahlkarte oder Rechnungsanschrift?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Zahlkarten“. Haben Sie sich über Ihren Computer angemeldet, klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Bearbeiten“; bei mobilen Geräten tippen Sie einfach auf die Fläche der zu ändernden Karte. Jetzt können Sie die gewünschten Daten in den Feldern ändern. Zum Abschluss bestätigen Sie mit „Speichern“. 

4.3 – Wie entferne ich eine Zahlkarte?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Zahlkarten“ und dann die Schaltfläche „Löschen“ neben der zu entfernenden Zahlkarte bzw. in der mobilen Version die Schaltfläche „Löschen“ unter der zu entfernenden Zahlkarte.

4.4 – Wie ändere ich meine bevorzugte Zahlkarte?

A: Gehen Sie vor wie bei der Aktualisierung einer Zahlkarte und aktivieren Sie die Tickbox „als Standard speichern“ bei der Zahlkarte, die Sie als bevorzugte wünschen. Zum Abschluss bestätigen Sie mit „Speichern“. 

4.5 – Was ist eine Eigenmarken-Karte und kann sie mit MasterPass verwendet werden?

A: Eigenmarken-Karten (oder Händler-Karten mit beschränkter Zahlfunktion) sind Zahlkarten, die nur von einem Händler oder einem eingeschränkten Kreis von Händlern akzeptiert werden und die nicht zu einem großen Karten-Netzwerk wie Mastercard oder Visa gehören. Voraussetzung für die Verwendung dieser Zahlkarten mit MasterPass ist, dass der Händler die Zahlung mit MasterPass anbietet. Eine vollständige Liste mit den aktuell akzeptierten Karten finden Sie in der Dropdown-Liste beim Aufrufen der Kartendetails unter „Kartentyp“. Die Liste der Eigenmarken-Karten wird kontinuierlich erweitert.

4.6 – Wie füge ich eine Zahlkarte einer Eigenmarke hinzu oder bearbeite diese?

A: Voraussetzung für die Einbindung einer Eigenmarken-Karte in MasterPass ist, dass der Händler die Zahlung mit MasterPass anbietet. Wenn dies der Fall ist, können Sie die Zahlkarte auf die gleiche Weise hinzufügen oder bearbeiten wie z. B. eine Mastercard® Karte (siehe Punkte 4.1 bis 4.4.). Wählen Sie dann einfach die entsprechende Eigenmarken-Karte aus der Dropdown-Liste unter „Kartentyp“.

4.7 – Existieren spezielle Funktionen für die kontaktlosen Karten von Mastercard?

A: Ja, wenn Ihr Computer oder mobiles Gerät mit der Intel® Identity-Protection-Technik (IPT) und einem NFC-Reader ausgestattet ist, können Sie Ihre Mastercard Karte kontaktlos mit nur einem Tappen Ihrer MasterPass Wallet hinzufügen. Hierfür aktivieren Sie zuerst auf Ihrem Gerät mit aktivierter Intel® IPT und NFC-Reader die Option „Speichern Sie mein Gerät“. Unter „Zahlkarten“ und „Karte hinzufügen“ in Ihrer MasterPass Wallet sollte dann der Link „Kontaktlose Karte hinzufügen“ angezeigt werden. Nach Auswahl dieses Links erhalten Sie auf dem nächsten Screen eine Anleitung und der NFC-Reader des Gerätes wird aktiviert. Halten Sie Ihre kontaktlose Mastercard Karte einfach über den NFC-Reader, damit die Kartendetails automatisch zu Ihrer MasterPass Wallet hinzugefügt werden. Gegenwärtig unterstützen wir nur die Verwendung kontaktloser Mastercard Karten. 

Haben Sie eine Zahlkarte auf diese Weise Ihrer MasterPass Wallet hinzugefügt, können Sie mit dem gleichen Gerät durch Aktivierung der Funktion „Für kontaktloses Zahlen“ mit dieser Zahlkarte noch schneller bezahlen. Sie können diese Funktion unten auf der Seite „Karte hinzufügen“ auswählen. Ist der NFC-Reader auf Ihrem Gerät aktiviert, während Sie nun bei einem Händler mit MasterPass zahlen wollen, wird eventuell der Link „Kontaktloses Zahlen“ auf der Anmeldeseite von MasterPass angezeigt. Nach Auswahl des Links erhalten Sie auf dem nächsten Screen Anweisungen zum weiteren Vorgehen. Halten Sie Ihre kontaktlose Mastercard Karte einfach über den NFC-Reader. Anschließend kehren Sie automatisch zur Händlerseite zurück und sehen, dass die Karteninformationen der kontaktlosen Mastercard Karte sowie die Standard-Lieferadresse übernommen wurden.

5 – Bonusprogramme verwalten


 

5.1 – Was ist ein Bonusprogramm?

A: Über ein Bonusprogramm erhalten Sie für Ihre Teilnahme und Einkäufe bei einem herausgebendem Händler oder einem Händler, der das Bonusprogramm nutzt, Produktnachlässe, Coupons, Punkte oder Prämien. In der Regel erhalten Sie eine Karte aus Plastik oder Papier, mit der Sie sich als Mitglied bzw. Teilnehmer des Bonusprogramms ausweisen können.

5.2 – Wie füge ich ein Bonusprogramm hinzu?

A: Sie können ein Bonusprogramm hinzufügen, wenn der Händler bzw. einer der teilnehmenden Händler MasterPass akzeptiert. Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Bonusprogramme“ und danach „Programm hinzufügen“. Dann geben Sie die abgefragten Informationen zu Ihrem Bonusprogramm ein und klicken auf „Speichern“. Bei Online-Shops, die „Zahlen mit MasterPass“ und das entsprechende Bonusprogramm anbieten, wird Ihr Einkauf zukünftig automatisch im Bonusprogramm registriert – die sonst übliche Eingabe Ihrer Programmnummer entfällt. Dies übernimmt Ihre Wallet mit jeder MasterPass Zahlung für Sie. 

5.3 – Wie aktualisiere oder lösche ich ein Bonusprogramm, das in meiner MasterPass Wallet gespeichert ist?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Bonusprogramme“ und das zu aktualisierende bzw. zu löschende Bonusprogramm aus. Zur Aktualisierung klicken Sie auf „Bearbeiten“ bzw. in der mobilen Version auf das Bonusprogramm. In den dann erscheinenden Feldern können Sie die Datenänderung eintragen. Zum Löschen wählen Sie die Schaltfläche „Löschen“. 

6 – Lieferadresse verwalten


 

6.2 – Wie aktualisiere ich eine Lieferadresse?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Lieferadressen“. Wenn Sie sich über Ihren Computer angemeldet haben, klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Bearbeiten“; bei mobilen Geräten tippen Sie einfach auf die Fläche der zu ändernden Lieferadresse. Jetzt können Sie die gewünschten Daten in den Feldern ändern. Zum Abschluss bestätigen Sie mit „Speichern“.

6.1 – Wie füge ich eine neue Lieferadresse hinzu?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Lieferadressen“ und danach „Lieferadresse hinzufügen“. Dann geben Sie die abgefragten Informationen zu Ihrer neuen Lieferadresse ein. Zum Abschluss bestätigen Sie mit „Speichern“. 

6.3 – Wie entferne ich eine Lieferadresse?

A: Melden Sie sich bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Lieferadressen“ und dann die Schaltfläche „Löschen“ neben der zu entfernenden Lieferadresse bzw. in der mobilen Version die Schaltfläche „Löschen“ unter der zu entfernenden Lieferadresse.

6.4 – Wie ändere ich meine bevorzugte Lieferadresse?

A: Gehen Sie vor wie bei der Aktualisierung einer Lieferadresse und aktivieren Sie die Tickbox „als Standard speichern“. Zum Abschluss bestätigen Sie mit „Speichern“.

6.5 – Kann ich eine Postfachadresse als Liefer- oder Rechnungsadresse eingeben?

A: Ja, Sie können eine Postfachadresse als Liefer- oder Rechnungsadresse in Ihrer MasterPass Wallet speichern. Da jedoch einige Händler nicht an Postfachadressen versenden können, wird empfohlen, sich deren Richtlinien anzusehen, bevor Sie sich für einen Versand an eine Postfachadresse entscheiden. Wenn Sie eine Postfachadresse als Rechnungsadresse speichern möchten, dabei jedoch eine Fehlermeldung erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank oder das Kreditinstitut, das Ihre Karte ausgestellt hat, um zu prüfen, ob es ein Problem mit Ihrer Rechnungsadresse gibt.

7 – Zahlvorgang


 

7.1 – Meine Zahlkarte wurde vom Händler abgelehnt. Was kann ich tun?

A: Zunächst sollten Sie prüfen, ob in Ihrer MasterPass Wallet die korrekten und aktuellen Karteninformationen gespeichert sind. Melden Sie sich hierfür bei Ihrer MasterPass Wallet an. Wählen Sie in der MasterPass Verwaltung „Zahlkarten“ und dann die entsprechende Karte, die abgelehnt wurde. Wenn die Karteninformationen korrekt sind, wenden Sie sich am besten an Ihre Bank oder das Kreditinstitut, das Ihre Karte ausgestellt hat, um zu prüfen, warum die Karte abgelehnt wurde. In der Regel befindet sich die Telefonnummer des Kundenservices auf der Rückseite Ihrer Karte. 

7.2 – Warum kann ich nicht die Lieferadresse verwenden, an die ich gerne versenden möchte?

A: Jeder Online-Shop bestimmt die Richtlinien, an welche Adressen (z. B. Paketstationen, Postfach), eine Lieferung möglich ist, selbst. Wenn ein Händler an eine der von Ihnen hinterlegten Adressen nicht liefern kann, ist das Auswahlfeld für diese Lieferadresse deaktiviert. Bitte wählen Sie nach Möglichkeit eine andere Lieferadresse. Falls dies nicht möglich ist, wenden Sie sich direkt an den Online-Shop, um weitere Hilfe zu erhalten.

7.3 – Ich habe soeben die Funktion „Mobile TAN” aktiviert, mein Mobiltelefon ist jedoch nicht verfügbar und ich muss den Zahlvorgang abschließen. Was kann ich tun?

A: Wenn Sie Ihr Mobiltelefon nicht zur Hand haben, können Sie dennoch Ihren Einkauf abschließen. Klicken Sie einfach auf „Mobiltelefon nicht verfügbar?“ und beantworten Sie die nun folgende Sicherheitsfrage, um Ihren Einkauf abzuschließen.

7.4 – Während des Zahlvorgangs habe ich „Zahlen mit MasterPass“ auf der Website des Händlers ausgewählt, kann aber meine Wallet nicht im Auswahlfeld finden. Wie melde ich mich für meine Wallet an?

A: Wenn Ihre Wallet nicht angezeigt wird, klicken Sie auf „Verwenden Sie eine andere Wallet“, damit die Wallets angezeigt werden, die Ihnen in Ihrem Land zur Verfügung stehen. Wählen Sie Ihre Wallet aus und melden Sie sich an. Die Anmeldung kann auf der Zahlvorgangs-Seite erfolgen oder Sie werden an Mastercard weitergeleitet, um den Anmeldevorgang abzuschließen. Für zukünftige Zahlvorgänge (wenn Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben) markieren Sie das Kontrollkästchen „Login-Daten merken“, damit Sie zum Abschluss Ihres Einkaufs nur Ihr Passwort eingeben müssen.

7.5 – Wie registriere ich mich während des Zahlvorgangs für eine MasterPass Wallet, wenn ich noch keine besitze?

A: Klicken Sie im Online-Shop auf „Zahlen mit MasterPass“. Nun erhalten Sie ein Auswahlfeld mit den in Ihrem Land verfügbaren MasterPass Wallets. Entscheiden Sie sich für eine und wählen Sie anschließend den Link „Wenn Sie noch keine Registrierung für diese Wallet besitzen, bitte hier klicken!“. Befolgen Sie die Anleitung zur Registrierung für Ihre neue MasterPass Wallet und schließen Sie Ihren Einkauf ab. Sie können zukünftig Ihre MasterPass Wallet überall dort für Ihre Einkäufe verwenden, wo Sie das Logo „Zahlen mit MasterPass“ sehen.

7.6 – Ich bin bereits für eine MasterPass basierte Wallet registriert. Wie kann ich mich für eine weitere registrieren?

A: Sie können sich für so viele Wallets registrieren, wie Sie möchten. Durch einen Klick auf „Zahlen mit MasterPass“ sehen Sie im darauf folgenden Auswahlfeld alle MasterPass basierten Wallets, die in Ihrem Land verfügbar sind. Wählen Sie eine Wallet aus und folgen Sie der Registrierungsanweisung. 

7.7 – Welche Funktion hat das Auswahlfeld „Wählen Sie Ihre Wallet“ und kann ich meine Wallet-Auswahl während des Zahlvorgangs noch ändern?

A: Nachdem Sie im Online-Shop "Zahlen mit MasterPass" ausgewählt haben, bekommen Sie über das Auswahlfeld „Wählen Sie Ihre Wallet“ alle in Ihrem Land verfügbaren MasterPass basierten Wallets angezeigt und können Ihre Wallet auswählen. Wenn Sie allerdings bereits zuvor die Option „Login-Daten merken“ aktiviert und in Ihrem Browser Cookies zugelassen haben, wird das von Ihnen zuvor ausgewählte Wallet standardmäßig ausgewählt und es stehen keine weiteren Wallets zur Auswahl zur Verfügung. Möchten Sie dann eine andere Wallet verwenden, wählen Sie „Verwenden Sie eine andere Wallet?“ und dann „Alle“, damit alle Wallets angezeigt werden, die Ihnen in Ihrem Land zur Verfügung stehen. Wählen Sie die gewünschte Wallet aus und melden Sie sich an. Die Anmeldung kann auf der Zahlvorgangs-Seite erfolgen oder Sie werden an Mastercard weitergeleitet, um den Anmeldevorgang abzuschließen.

7.8 – Kann ich für verschiedene Wallets dasselbe Passwort verwenden?

A: Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, für jede Wallet, für die Sie sich registrieren, ein anderes Passwort zu verwenden.

7.9 – Wenn ich versuche, mich bei meiner Wallet anzumelden, erkennt mich die Wallet als eine andere Person. Wie melde ich mich bei meiner Wallet an?

A: Dies kommt vor, wenn mehr als ein Benutzer auf dem Gerät registriert ist oder während des Anmeldens ein Tippfehler passiert. Bitte kehren Sie zum Anmeldebildschirm zurück und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie den Link „Dies ist nicht mein Name“ sehen, können Sie darauf klicken, um zum Bildschirm der ersten Anmeldung zurückzukehren. Geben Sie von hier aus Ihre Anmeldeinformationen ein, um sich anzumelden. 

7.10 – Warum sehe ich das Auswahlfeld „Wählen Sie Ihre Wallet“ nur beim Zahlvorgang im Online-Shop, nicht jedoch, wenn ich meine MasterPass Wallet verwalte?

A: Auch wenn Sie über dieses Auswahlfeld alle in Ihrem Land verfügbaren MasterPass basierten Wallets auswählen können, ist es nicht dazu gedacht, um hierüber die Verwaltung Ihrer Wallet vorzunehmen. Für die Verwaltung Ihrer Benutzereinstellungen melden Sie sich bitte über die jeweilige Startseite Ihrer MasterPass Wallet an; nur so haben Sie Zugriff auf alle Änderungsfunktionen. Wenn Sie für mehrere Wallets registriert sind, müssen Sie eventuelle Änderungen in jeder Wallet einzeln durchführen.

7.11 – Wo kann ich alle Wallets finden, für die ich mich angemeldet habe?

A: Nachdem Sie im Online-Shop „Zahlen mit MasterPass“ ausgewählt haben, klicken Sie auf „Verwenden Sie eine andere Wallet“ und dann auf „Alle“, damit alle Wallets angezeigt werden, die Ihnen in Ihrem Land zur Verfügung stehen. Eine Filtermöglichkeit, mit der nur die Wallets angezeigt werden, für die Sie sich angemeldet haben, ist leider nicht verfügbar. Sie können sich jedoch über die Option „Login-Daten merken“ (Bedingung: in Ihrem Browser sind Cookies zugelassen), die von Ihnen zuvor ausgewählte Wallet standardmäßig anzeigen lassen. 

8 – Betrugsprävention und Meldung von Betrug


 

8.1 – Was sollte ich tun, wenn ich den Verdacht habe, dass mit meiner Zahlkarte Einkäufe in betrügerischer Absicht getätigt wurden?

A: Wenn Sie den Verdacht haben, dass Einkäufe in betrügerischer Absicht getätigt wurden, wenden Sie sich unverzüglich an die Bank oder das Kreditinstitut, das die von Ihnen verwendete Zahlkarte ausgestellt hat, und schildern Sie den Fall. In der Regel befindet sich auf der Rückseite jeder Karte eine die Telefonnummer des Kundenservices. Wenn die betroffene Karte eine Mastercard® Karte ist, können Sie sich jederzeit an das Mastercard Assistance Center unter 1-(800)-MC-ASSIST wenden.

8.2 – Ich habe von Mastercard eine E-Mail / einen Telefonanruf bezüglich meiner MasterPass Wallet erhalten, die / der jedoch wie ein Betrugs- oder Phishingversuch aussieht. Wie soll ich mich verhalten?

A: Weder Mastercard noch Ihre kartenherausgebende Bank werden jemals persönliche Informationen oder Ihre vollständige Kartennummer per E-Mail oder Telefon abfragen. Insofern liegt der Verdacht nahe, dass es sich hier um eine in betrügerischer Absicht versandte E-Mail oder Anruf handelt. Bitte schützen Sie Ihre personenbezogenen Daten und antworten Sie nicht auf verdächtige E-Mails oder Telefonanrufe. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Zahlkarte in betrügerischer Absicht benutzt wurde, melden Sie dies bitte sofort Ihrer Bank oder Ihrem Kreditinstitut. Wenn Sie Betrug mit Ihrer MasterPass Wallet vermuten, rufen Sie bitte den MasterPass Kundenservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6649296 an. Sie helfen, Betrug einzugrenzen und zu bekämpfen, wenn Sie jede verdächtige E-Mail an stopit@mastercard.com weiterleiten, damit wir diesen Fall untersuchen können.

8.3 – Wie melde ich eine Website oder eine E-Mail, die vorgibt, von MasterPass zu stammen, aber offensichtlich eine versuchte Täuschung ist?

A: Wenn Sie bezüglich einer E-Mail-Adresse oder einer Website einen Verdacht hegen, wenden Sie sich bitte sofort an Ihre Bank bzw. Kreditinstitut oder direkt an Mastercard. Kontaktieren Sie Mastercard per E-Mail unter stopit@mastercard.com oder schriftlich unter folgender Adresse: Verbraucheranfragen Mastercard Worldwide, 2000 Purchase Street Purchase, NY 10577, Vereinigte Staaten.

keine FAQs verfügbar
keine FAQs verfügbar

Noch Fragen?

Sollten Sie hier nicht die richtige Antwort auf Ihre Frage im Zusammenhang mit Ihrer Mastercard® Karte, Ihrem Kartenkonto, sowie den für Ihre Karte spezifischen Leistungen und Bestimmungen gefunden haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Berater oder den Karteninhaberservice Ihres kartenherausgebenden Kreditinstituts.