Sicherheit in den eigenen Händen

Sicherheit und Komfort:
Mastercard® ist Ihr perfekter Begleiter – weltweit

Ihre Mastercard bietet Ihnen höchste internationale Sicherheitsstandards wie Mastercard® Identity Check™ und Mastercard® SecureCode™, die für maximalen Schutz sorgen und Sie vor fremdem Zugriff bewahren. Und für den Fall der Fälle erhalten Sie die vollständige Rückerstattung des Betrages bei unberechtigten Abbuchungen und Transaktionen.*


* Ausgenommen bei grober Fahrlässigkeit.

Online und bei Millionen Händlern weltweit zahlen

Bequem und rund um die Uhr shoppen – ob online oder im Geschäft. Das Mastercard Logo steht für weltweite Akzeptanz bei Millionen Händlern, Tankstellen, Restaurants und Hotels. Für die entsprechende Sicherheit beim Onlineshoppen ist auf der Rückseite Ihrer Bankkarte eine Prüfnummer eingedruckt. Im Geschäft geben Sie Ihre PIN ein.

Geld abheben in Deutschland und weltweit

Ihre Mastercard Kreditkarte und Debit Mastercard bieten Ihnen weltweit die Möglichkeit an allen Bankautomaten mit Mastercard Logo Bargeld zu beziehen. Prägen Sie sich vor Reiseantritt am besten Ihre persönliche Identifikationsnummer ein (PIN). Bargeld erhalten Sie in der jeweiligen Landeswährung. 

Kontaktlos mit Karte oder Smartphone

Schnell und einfach zahlen mit nur einer Handbewegung mit Ihrer Mastercard Kreditkarte wie auch Debit Mastercard. Sie erkennen die Kontaktlosfähigkeit Ihrer Mastercard an diesem Zeichen:

 

Sicherheit ohne Kompromisse

Bei Millionen Händlern sind Sie mit Mastercard willkommen. Und beim Bezahlen setzen immer mehr Banken und Händler auf das sichere Chip&PIN-Verfahren. Hierbei zahlen Sie wie gewohnt mit Ihrer Mastercard im Geschäft und geben statt Ihrer Unterschrift Ihre PIN ein. Bei kontaktlosen Zahlungen per Karte oder Smartphone benötigen Sie bei Beträgen unter 25 € keine PIN oder Unterschrift.

Die hohe Sicherheit der Mastercard Datenprozesse gewährleisten wir Ihnen auch bei der Bezahlung im Internet. Mit Mastercard Identity Check oder Mastercard SecureCode weisen Sie sich als rechtmäßiger Karteninhaber aus und zahlen so bei teilnehmenden Internethändlern noch sicherer.

 

        Einfach. Schnell. Sicher.

 

Schutz vor Phishing

Phishing-Angreifer verfolgen in der Regel die Absicht, Identitätsdiebstahl und Zahlungsbetrug zu begehen. Mastercard fordert Karteninhaber nie direkt auf, personenbezogene Daten zu Kredit- oder Debitkarten und Konten mitzuteilen. Wenn Sie unaufgefordert per Telefon, E-Mail, SMS oder über Social Media von einer Einzelperson, die sich als ein Vertreter von Mastercard ausgibt, mit einer solchen Anfrage kontaktiert werden, sollten Sie nicht antworten, sondern die betrügerische Handlung melden oder die Phishing-E-Mail an Mastercard weiterleiten: stopIT@mastercard.com.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass weder Mastercard noch Ihre kartenherausgebende Bank persönliche Informationen oder Ihre vollständige Kartennummer per E-Mail abfragt.

 

  • Bei jeglicher unaufgeforderten Anfrage per Telefon, E-Mail, SMS oder über Social Media kann es
       sich um einen Phishing-Versuch handeln.
  • Öffnen Sie keine Links in E-Mails und geben Sie keine Karteninformationen oder andere
       vertrauliche personenbezogene Daten heraus.
  • Wenn Sie Sorge oder die Vermutung haben, dass Sie Opfer eines Kartenbetrugs geworden sind,
        kontaktieren Sie bitte umgehend den Herausgeber Ihrer Kredit- oder Debitkarte.
  • Nutzen Sie als Passwörter keine naheliegenden Wörter, die von Kriminellen schnell erraten
       werden können.
  • Nutzen Sie für Ihre Online-Zugänge (Bank, Online-Auktionen, Zeitung etc.) unterschiedliche
       Passwörter.