Schneller und entspannter zahlen

Immer mehr Karten tragen das Kontaktlos-Symbol. Beim kontaktlosen Bezahlen wird die Karte nicht in das Kassenterminal gesteckt, sondern kurz an das Terminal gehalten: einfach mit einer Handbewegung zahlen – und das sekundenschnell.

Wo das Kontaktlos-Symbol drauf ist, ist viel Sicherheit drin!

Kontaktlose Mastercard Karten bieten bestmögliche Sicherheit und bergen für Sie als Händler keine zusätzlichen Risiken. Bieten Sie Ihren Kunden die sichere Bezahlmöglichkeit an, die Spaß macht!

Warum Ihre Kunden das kontaktlose Bezahlen lieben

  • Praktisch: einfach Karte ans Terminal halten
  • Schnell: bei Beträgen unter 25 Euro ohne PIN/Unterschrift
  • Sicher: Versehentliche Abbuchungen sind ausgeschlossen.

Warum Sie als Händler vom kontaktlosen Bezahlen profitieren

  • Optimierte Abläufe an der Kasse
  • Innovativer Service ist gut fürs Image
  • Zufriedene Kunden sind treue Kunden

Wichtig für Sie als Händler!

Um Ihren Kunden diesen Service anzubieten, müssen Sie Ihr Terminal für das kontaktlose Bezahlen freigeschaltet haben. Übrigens sollen, nach Mastercard Regelwerk, alle Terminals in Deutschland bis Ende 2017 diese Funktion unterstützen – schauen Sie einfach auf Ihrem Terminal nach diesem Symbol, das die optimale Positionierung für kontaktlosfähige Zahlungsmittel bei kontaktlosen Transaktionen kennzeichnet:

Wussten Sie schon, dass kontaktloses Bezahlen auch ganz
ohne Karte geht?

Kontaktlos bezahlen können Ihre Kunden zukünftig mit jedem mobilen Endgerät, das NFC (Near Field Communication) unterstützt, z.B. Smartphone oder Smartwatch. Die Zahldaten werden dabei verschlüsselt an das Kassenterminal übertragen. Für Sie als Händler funktioniert jede kontaktlose Transaktion gleich, egal ob mit Karte oder einem mobilen Endgerät.

  • Bei Beträgen unter 25 Euro: Karte (oder mobiles Endgerät) kurz an das Terminal halten, Bestätigungssignal abwarten, fertig!
  • Bei Beträgen über 25 Euro: zusätzliche Sicherheit durch PIN-Authentifizierung

 

Mobile Payment liegt im Trend

Einfach mit Mastercard® per Smartphone zahlen

Bald auch bei uns Standard

Die ersten Banken bieten schon heute diese Bezahlmöglichkeit für Mastercard Inhaber in Deutschland an. So wird das Bezahlen noch einfacher, sicherer und bequemer. Seien Sie bereit für die Zukunft und machen Sie Ihr Terminal und Ihr Team fit für Mobile Payment!

Warum Mobile Payment bei Ihren Kunden so gut ankommt

  • Komfortabel: Bequemer geht’s nicht – einfach das Handy ans Terminal halten, Signal abwarten, fertig!
  • Modern: Mobile Payment ermöglicht mehr Spontankäufe – vor allem bei der jüngeren Generation, die das Smartphone dabeihat,
  • aber nicht immer das Portemonnaie.
  • Zeitsparend: Mobile Payment ist ebenso schnell wie das kontaktlose Bezahlen mit einer Mastercard Karte und schneller als das Suchen nach passendem Bargeld.
  • Sicher: Mobile Payment ist sicher. Dafür sorgt unter anderem die Authentifizierung des Kunden durch PIN oder Fingerabdruck.
  • Vielseitig: Die Mobile Payment Apps der Banken bieten den Kunden viele weitere Funktionen wie Umsatzanzeigen in Echtzeit oder Kontostände.

Wichtig für Sie als Händler!

Bereiten Sie sich und Ihre Verkaufsmannschaft auf immer mehr Kunden vor, die per Mobile Payment zahlen wollen! Ihr Terminal muss lediglich dieselben Voraussetzungen erfüllen wie für kontaktloses Bezahlen. Ist das bei Ihnen noch nicht der Fall, wenden Sie sich einfach an Ihren Akquirer.